50 Jahre Hand in Hand

 

Auf ein halbes Jahrhundert Eheleben dürfen Edith und Hans-Peter Schmid zurückblicken. Dafür sind sie sehr dankbar und feierten diesen Tag am Palmsonntag mit Familie, Freunden und der ganzen Gemeinde in einem festlichen Gottesdienst. Pastorin i.R. Gertrud Michelmann erinnerte in der Predigt an den Trauvers des Jubelpaares aus Johannes 14, wo Jesus spricht: Den Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch.

Die überraschenden Liedvorträge der Familie und dem Chor bereiteten viel Freude. So manches Taschentuch wurde benutzt als Edith sich bei ihrem Mann, den Kindern und Enkeln, weiterer Familie und Freunden gerührt bedankte. Alle Besucher nahmen nach dem Gottesdienst gerne die Einladung zu einem „Ständerli“ an.