Missionsgottesdienst der Kinder, diesmal für Malawi

Kindergärten in Malawi - Grundsteine legen für eine bessere Zukunft

Sonja Roseboom erklärte wie wichtig die Vorschularbeit für die Kinder in Malawi ist. Malawi ist dicht besiedelt, ein kinderreiches Land, aber den Menschen geht es nicht so gut wie uns in Deutschland, oft fehlt am Nötigsten. In einem Quiz, das Mareike Botens moderierte lernten die Gottesdienstbesucher Malawi besser kennen. Agathe Kilian-Momm baute mit den Kindern der Sonntagsschule ein "Lebenshaus" mit gutem Fundament: Jesus Christus.

 

 

Jeder Gottesdienstbesucher durfte einen Baustein mit nach Hause nehmen. Beim anschließenden Kirchenkaffee konnten afrikanische Köstlichkeiten probiert werden.